Newsletter-EMail-und-Telefonnummer.jpg

Kunst Newsletter 3.0 / 21

Was sind Venusfigurinen?

Das sind kleine Statuetten weiblicher Körper, die in archäologischen Siedlungen des Jungpaläolithikums gefunden wurden.

Die kulturellen Funktionen dieser Objekte sind ungeklärt. Im Gegensatz zu manchen männlichen Gegenstücken wurden sie nicht als Gebrauchsgegenstände genutzt. Die meisten Interpretationen lassen sich auf zwei Ansätze reduzieren, die einen Bezug zu magisch-spirituellen Praktiken herstellen.
 

Demnach handelt es sich um Darstellungen zur Förderung der menschlichen Fruchtbarkeit durch Fruchtbarkeitssymbole oder um Abbildungen von Göttinnen.
 

Heute spricht man eher von Frauenstatuetten. Diese Kleinkunstwerke stammen vorwiegend aus dem jüngeren Gravettien (von Westeuropa bis Sibirien, in Niederösterreich und Mähren auch als Pavlovien bezeichnet) oder aus dem Magdalénien (Mittel- und Westeuropa). Sie sind damit zwischen 28.000 Jahren und 12.000 Jahren alt. Zwei Venusfigurinen, die Venus vom Hohlefels und die Venus vom Galgenberg, stammen aus dem Aurignacien und sind mindestens 35.000 Jahre alt.
 

Die Gestaltung und Herstellung der Kunstwerke sind Zeitaufwändig. Exklusive habe ich die fertig gestellten Kunstfiguren von Goldschmied Peter bildlich verewigt. Die von mir fotografierten Figuren wurden pro Venusfigur während 1.5 Wochen in aufwendiger Handarbeit erstellt. Die bevorzugten Holzarten sind: Nussbaum, Kirsche, Eiche und Lindenholz.

Möchten Sie mehr erfahren oder sogar eine Serie oder Einzelstück erwerben? Dann kommen Sie auf mich zu, ich werde Ihnen den Kontakt von Herrn Peter gerne vermitteln.
 

Ihr Fotografie Marcel Aregger

0006_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu
0006_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu

press to zoom
0005_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu
0005_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu

press to zoom
0009_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu
0009_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu

press to zoom
0006_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu
0006_Fotografie_Marcel_Aregger_Venusfigu

press to zoom
1/12